Ismet Akpinar hält einen persönlichen Rekord, der sich in der Basketballwelt sehen lassen kann: 49 Punkte hat er einmal in einem Spiel erzielt. „Und das innerhalb von 27 Minuten“, erzählt der Korbwerfer. Sechs Dreier waren darunter, einige Korbleger und, natürlich, auch mehrere Freiwürfe. Die sind eine Spezialität des 1,90 Meter großen Aufbauspielers.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.