Paris - Rafael Nadal hat zum 14. Mal die French Open gewonnen. Der Spanier besiegte am Sonntag im Endspiel in Paris den Norweger Casper Ruud mit 6:3, 6:3, 6:0 und baute mit seinem 22. Triumph bei einem Grand-Slam-Turnier den Rekord im Herrentennis aus.