Norwegens Tennisstar Ruud bei Australian Open raus

Norwegens Tennisstar Casper Ruud hat sich bei den Australian Open überraschend bereits in der zweiten Runde verabschiedet.

Der Norweger Casper Ruud ist bei den Australian Open ausgeschieden.
Der Norweger Casper Ruud ist bei den Australian Open ausgeschieden.Lukas Coch/AAP/dpa

Melbourne-Norwegens Tennisstar Casper Ruud hat sich bei den Australian Open überraschend bereits in der zweiten Runde verabschiedet.

Der Vorjahresfinalist der US Open und French Open musste sich gegen den US-Amerikaner Jenson Brooksby mit 3:6, 5:7, 7:6 (7:4), 2:6 geschlagen geben. Damit ist nach dem topgesetzten Spanier Rafael Nadal, der am Mittwoch in der zweiten Runde verloren hatte, auch die Nummer zwei des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres ausgeschieden.