Dallas. Dirk Nowitzki wird den Dallas Mavericks voraussichtlich noch einen weiteren Monat fehlen. Der 34-Jährige sagte in Dallas, dass er frühestens in zwei Wochen wieder mit dem Basketball-Training beginnen werde.

Danach brauche er noch einmal ein bis zwei Wochen, ehe er den Mavericks in der NBA wieder zur Verfügung stehe. Zwar habe er die Intensität in der Rehabilitation inzwischen gesteigert und bislang auch keine Rückschläge gehabt. «Es ist aber einfach ein langsamer Prozess», meinte der Würzburger enttäuscht. Nowitzki hatte sich vor genau einem Monat einer Arthroskopie am rechten Knie unterzogen. (dpa)