Berlin - Zum dritten Mal ist der Berliner Martin Hähner bei Olympischen Spielen dabei. Trotz schwieriger Bedingungen freue er sich auf das Turnier in Japan, sagt der Kapitän der deutschen Hockey-Nationalmannschaft.

Herr Häner, Sie treten zu Ihren dritten Olympischen Spielen an. Wie hat sich die Perspektive auf dieses Event über die Jahre verändert?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.