Rangers, Kopenhagen, Zagreb in Champions-League-Gruppenphase

Die Glasgow Rangers, der FC Kopenhagen und Dinamo Zagreb haben sich für die Gruppenphase der Fußball-Champions-League qualifiziert. Die Rangers um den ehemal...

Die Glasgow Rangers haben sich für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert.
Die Glasgow Rangers haben sich für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert.Steve Welsh/PA Wire/dpa

Eindhoven-Die Glasgow Rangers, der FC Kopenhagen und Dinamo Zagreb haben sich für die Gruppenphase der Fußball-Champions-League qualifiziert. Die Rangers um den ehemaligen deutschen U21-Nationalspieler Malik Tillman gewannen am Mittwochabend bei der PSV Eindhoven mit 1:0 (0:0). Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften 2:2 getrennt. Dem dänischen Meister Kopenhagen genügte nach dem 2:1-Heimerfolg ein 0:0 bei Trabzonspor in der Türkei.

Dank eines Treffers des früheren Bundesliga-Profis Josip Drmic (116. Minute) sowie von Peter Bockaj (120.) gewann Zagreb nach Verlängerung mit 4:1 (2:1, 2:0) gegen FK Bodö/Glimt. Das Hinspiel hatten die Norweger mit 1:0 gewonnen.

Am Vortag hatten Benfica Lissabon mit dem deutschen Trainer Roger Schmidt sowie Viktoria Pilsen (Tschechien) und Maccabi Haifa (Israel) die Gruppenspiele erreicht. Die Auslosung findet an diesem Donnerstag (18.00 Uhr) in Istanbul statt.