Die breiten Sessel sind mit dunklem Samt bespannt, die Gläser blitzen teuer auf den Tischen, die Wände sind cremefarben. Die Brasserie Le Congrès liegt im feinen Pariser Westen, die Pferderennbahn Longchamp, die Tennisplätze von Roland Garros und das Fußballstadion Prinzenpark sind nicht weit. Lilian Thuram trägt einen Hut und ein T-Shirt, er schlägt vor, das Gespräch im morgens menschenleeren Obergeschoss des Restaurants zu führen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.