Paris - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat die Champions League gewonnen. Das Team mit Ex-Weltmeister Toni Kroos setzte sich im Finale am Samstag in Paris gegen den FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp mit 1:0 (0:0) durch.