Schiedsrichter Ittrich muss verletzt pausieren

Bundesliga-Schiedsrichter Pattrick Ittrich wird wohl in diesem Jahr keine Spiele mehr leiten können. Wegen einer Verletzung am Mittelfuß muss der Referee vor...

ARCHIV - Wegen einer Mittelfußverletzung muss der 43-Jährige bis Jahresende pausieren.
ARCHIV - Wegen einer Mittelfußverletzung muss der 43-Jährige bis Jahresende pausieren.Soeren Stache/dpa

Berlin-Bundesliga-Schiedsrichter Pattrick Ittrich wird wohl in diesem Jahr keine Spiele mehr leiten können. Wegen einer Verletzung am Mittelfuß muss der Referee vorerst pausieren.

„Das Jahr 2022 hat sich für mich auf dem Platz wohl erledigt“, twitterte der 43-Jährige aus Hamburg und stellte ein Bild von einem Fuß mit Bandage und Schiene dazu.

„Der Heilungsprozess ist im Gange. Bald habe ich Verletzungen an jedem Körperteil durch. Es geht immer weiter“, schrieb Ittrich außerdem. Der Polizeibeamte ist seit 2003 DFB-Schiedsrichter und pfeift seit 2009 im Profifußball.