Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Michael Kempter wird nach Informationen der Frankfurter Rundschau am 18. August beim Oberligaspiel Kickers Stuttgart II gegen den FC 08 Villingen auf den Fußballplatz zurückkehren.

Kempter, mit 23 in der Saison 2006/07 jüngster Schiedsrichter der Bundesliga-Geschichte, hatte im Zuge der Affäre mit dem ehemaligen Schiedsrichter-Funktionäre Manfred Amerell seine Plätze auf der Fifa- und der DFB-Liste verloren. Beim Staffeltag der Klubs in Baden-Baden gab es nun keine Einwände gegen den Comebackwunsch des 29-Jährigen, der Südbadische Fußballverband nahm den Sauldorfer daraufhin in seine Liste auf.