Neues Trikot, neuer Kapitän: Sergej Grankin führt die BR Volleys in die neue Saison.
Neues Trikot, neuer Kapitän: Sergej Grankin führt die BR Volleys in die neue Saison.
Foto: Michael Hundt

Berlin - Unterhalb der schwarzen Trikotnummer 6 von Sergej Grankin ist jetzt auf dem orangen Trikot inmitten des Umrisses der Berliner Stadtgrenze ein schwarzer Balken zu sehen. Kein Zensurbalken, eher ein Ermächtigungsbalken: die Lizenz zum Diskutieren. Es erlaubt ihm, zum Schiedsrichterstuhl zu stapfen, und demjenigen, der auf Netzhöhe sitzt, ein paar Takte zur Regelauslegung zu erzählen. Grankin ist der neue Kapitän der BR Volleys.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.