picture alliance / dpa
ARCHIV - Im Ernst-Happel-Stadion in Wien hat es einen Stromausfall gegeben.

Wien - Wegen eines Stromausfalls im zweiten Wiener Gemeindebezirk soll sich der Anstoß zum Nations-League-Spiel von Österreichs Fußball-Nationalmannschaft gegen Dänemark um etwa 90 Minuten verzögern.

Die Partie konnte nicht wie geplant um 20.45 Uhr angepfiffen werden, weil im Ernst-Happel-Stadion unter anderem die Flutlichtanlage ausgefallen war. Nach einer kurzen Aufwärmphase beider Teams sollte das Spiel laut Stadionsprecher um 22.15 Uhr beginnen.

Laut Informationen der Wiener Netzbetreiber waren auch 1500 Haushalte im zweiten Gemeindebezirk betroffen. Die Ursache für die Störung war zunächst nicht bekannt. Der Stromausfall sei kurz nach 20.00 Uhr eingetreten.