Wolfsburg - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat U21-Nationalspieler Kilian Fischer vom 1. FC Nürnberg verpflichtet.

Der 21 Jahre alte Rechtsverteidiger unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bei den Niedersachsen. „Kilian hat eine tolle und rasante Entwicklung hinter sich. Er ist hochtalentiert, physisch stark, bringt viel Tempo mit sowie eine sehr professionelle Einstellung“, sagte Sportdirektor Marcel Schäfer.

Fischer war erst vor der vergangenen Saison von Türkgücü München zu den Nürnbergern in die 2. Bundesliga gewechselt. „Die Voraussetzungen in Wolfsburg sind für einen jungen Spieler unglaublich. Hier kann man sich auf einem Topniveau in einem ruhigen Umfeld entwickeln. Und genau das ist mein Ziel“, sagte der Abwehrspieler.