Potsdam - Volleyball-Vizemeister SC Potsdam hat Selma Hetmann verpflichtet. Die 26 Jahre alte Mittelblockerin spielte zuletzt in der spanischen Superliga für den VC Sayre Mayser Gran Canaria. Das teilte der Club am Sonntag mit. „Für meine persönliche Entwicklung war der Wechsel nach Spanien eine gute Entscheidung. Sportliche Ziele standen dabei im Hintergrund. Insgesamt war das Niveau nicht so gut wie in Deutschland. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als das Angebot aus Potsdam kam“, sagte die in Wolfen geborene Hetmann.

„Sie ist eine Spielerin, die immer Druck in einem Spiel ausübt - ganz egal, wie es steht“, sagte Potsdams Cheftrainer Guillermo Naranjo Hernández und ergänzte: „Selma Hetmann hat ihre Konkurrenzfähigkeit häufig genug unter Beweis gestellt.“