Vor Halbfinale: Swiatek dominiert Tennis-Saisonfinale

Die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek hat die Vorrunde beim Saisonabschluss der Tennis-Tour WTA so dominiert wie seit 15 Jahren keine Spielerin mehr.

ARCHIV - So erfolgreich wie seit 15 Jahren niemand: Iga Swiatek.
ARCHIV - So erfolgreich wie seit 15 Jahren niemand: Iga Swiatek.Ron Jenkins/FR171331 AP/dpa

Fort Worth (dpa) --Die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek hat die Vorrunde beim Saisonabschluss der Tennis-Tour WTA so dominiert wie seit 15 Jahren keine Spielerin mehr.

Die 21 Jahre alte Polin gab in ihren drei Gruppenpartien nur 13 Spiele ab und damit die wenigsten seit der Belgierin Justine Henin 2007 (11), wie die WTA vor den Halbfinals mitteilte. Zum Abschluss der Vorrunde hatte Swiatek in Fort Worth im US-Bundesstaat Texas die Amerikanerin Coco Gauff mit 6:3, 6:0 abgefertigt.

In der Vorschlussrunde bekommt es die French-Open- und US-Open-Siegerin in der Nacht zu Montag mit Aryna Sabalenka aus Belarus zu tun. Das zweite Halbfinale bestreiten die Französin Caroline Garcia und Maria Sakkari aus Griechenland. Für den Saisonabschluss hatten sich die acht besten Tennisspielerinnen des Jahres qualifiziert.