Weltcup der Nordischen Kombinierer in Klingenthal abgesagt

Der für das kommende Wochenende geplante Weltcup der Nordischen Kombinierer in Klingenthal fällt aus.

ARCHIV - Bild aus schneereicheren Tagen: Der Weltcup der Nordischen Kombinierer in Klingenthal wurde abgesagt.
ARCHIV - Bild aus schneereicheren Tagen: Der Weltcup der Nordischen Kombinierer in Klingenthal wurde abgesagt.Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Klingenthal-Der für das kommende Wochenende geplante Weltcup der Nordischen Kombinierer in Klingenthal fällt aus.

Wie der internationale Skiverband Fis am Dienstag bekannt gab, lassen die Schneebedingungen und die angekündigten Witterungsverhältnisse im Vogtland keine Wettkämpfe zu.

Bis zum vergangenen Sonntag waren die Organisatoren noch optimistisch gewesen, eine 2,5 Kilometer lange Langlaufrunde präparieren zu können. Das schaffen sie nun nicht mehr. Ein möglicher Nachholtermin soll am Samstag bis 12.00 Uhr festgelegt werden.

Erst am Montag musste der für die Zeit vom 20. bis 22. Januar geplante Weltcup der Nordischen Kombinierer im französischen Chaux-Neuve ebenfalls wegen Schneemangels abgesagt werden.