Wolfsburgerin Rauch positiv auf Corona getestet

Fußball-Nationalspielerin Felicitas Rauch vom deutschen Meister VfL Wolfsburg ist nach ihrer Rückkehr vom Nationalteam positiv auf das Coronavirus getestet w...

Wolfsburg-Fußball-Nationalspielerin Felicitas Rauch vom deutschen Meister VfL Wolfsburg ist nach ihrer Rückkehr vom Nationalteam positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab der Club bekannt.

Damit wird die 26 Jahre alte Abwehrspielerin in der Bundesligapartie gegen Turbine Potsdam am Samstag (13.01 Uhr/MagentaSport) und möglicherweise auch in der kommenden Woche zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase gegen SKN St. Pölten (Donnerstag, 18.45 Uhr/DAZN) fehlen.

Beim 2:1 des DFB-Teams gegen Frankreich am vergangenen Freitag in Dresden spielte Rauch auf der linken Abwehrseite und bereitete den ersten Treffer ihrer VfL-Clubkollegin Alexandra Popp vor.