Zur Met-Gala 2019 kam Rapperin Cardi B in dieser dezenten Menstruations-Robe von Thom Browne. Passte bestens zum Ausstellungsthema Camp, vulgo glamouröse Übertreibung. 
Foto: dpa

New York - „First Monday in May“: Dieser erste Montag im Mai ist ein magisches Datum für Modedesigner, Models und jene Stars, ob männlich oder weiblich, die gern die innere Diva nach außen kehren. Oder sich mal so richtig doll verkleiden wollen. Dabei geht es weder um die Oscar-Verleihungen noch um eine Couture-Schau, sondern bloß um ein Benefiz-Dinner zur Eröffnung einer Modeausstellung: die „Met Gala“, auch als „Met Ball“ bekannt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.