Zehn Debatten in zehn Wochen. Diese Woche: Verkehr – Kann das Auto weg? Mobilitätsberater Axel Quanz fordert, den Alternativen zum Auto in der Stadt mehr Raum zu geben.

Es gibt kaum ein emotionaleres Thema im Verkehr als das Auto: Für die einen ist es fast ein Heiligtum, für die anderen ist es Quell allen Ärgers im Verkehr. Ist es gerecht, das Auto zu verteufeln?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.