Das Gesicht im Drama der Menschlichkeit: Ellen Pompeo als Meredith Grey in „Grey’s Anatomy“.
Foto: ABC

Berlin - Ob in Bus, Bahn oder beim Einkaufen, die Gesichtsmaske ist schon jetzt das Accessoire des Jahres. In Popkultur und Film spielen Masken jeder Art bereits seit langem eine entscheidende Rolle. Egal ob Superhelden oder Verbrecher, manche verschmolzen derart mit der dahintersteckenden Person, das wir beide gar nicht mehr trennen. Das nennt man dann wohl wahren Style.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.