In Berlin auszugehen ist in der Regel ein basisdemokratischer Akt: Mann oder Frau ziehen sich an, wie es ihnen gefällt, und los geht's. Wer einmal in Frankfurt am Main oder München war, weiß, dass das keine Selbstverständlichkeit ist. An der Tür des P1 beispielsweise, poshe Clublegende der bayrischen Landeshauptstadt, würden die meisten Berliner Nachtschwärmer kläglich scheitern.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.