Wie der Newsletter des Tagesspiegels am Freitag berichtete, soll es ab kommendem Herbst einen von der Senatskanzlei in Auftrag gegebenen Berlin-Sneaker geben. Gefertigt werden soll dieser von der französischen Sneaker-Firma Veja, die vor ein paar Jahren mal besonders hip war, weil ihre Schuhe fair produziert werden und auch ganz hübsch sind.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.