Markt 12: Krisenschmaus aus Charlottenburg

Unsere feinschmeckende Autorin leidet im Lockdown light: Endlich zu Hause angekommen, ist das deliziöse Take-away kalt. Hilft vielleicht eine Mikrowelle?

Wurst aus Wild: Die Bratwurst mit Tomaten-Chutney und grüner Chili-Mayo. Als Garnitur: knusprig frittierte, hauchdünne Kartoffelschalen.<br><br><br>
Wurst aus Wild: Die Bratwurst mit Tomaten-Chutney und grüner Chili-Mayo. Als Garnitur: knusprig frittierte, hauchdünne Kartoffelschalen.


Berliner Zeitung/Benjamin Pritzkuleit

Berlin-Charlottenburg-Vor gut zwölf Jahren gab meine Mikrowelle ihren Geist auf. Es war ein älteres Modell, ich hatte sie beim Auszug von zu Hause von meinen Eltern eingepackt bekommen. Gefühlt hatte sie die Größe eines Kinderwagens. Ich schwor mir damals, mir nie selbst eine anzuschaffen. Denn das Erbstück verstellte die allermeiste Zeit ungenutzt das bisschen Arbeitsfläche in meiner Küche. 

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
32,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
24,99 € / Monat