Planet ErdeIch bin nicht böse. Ich bin kein moralisches Wesen. Das solltet ihr verstehen, falls ihr mich verstehen wollt: Werte, wie ihr sie kennt, sind mir fremd. Gerechtigkeit ist kein Maßstab für meine Existenz. Denn ja: Ich existiere, daran hege ich keine Zweifel. Ich zweifle grundsätzlich nie. Wozu auch.

Ich bin das, was ihr einen guten Beobachter nennt. Eigentlich der beste, ein intimer Menschenkenner. Dabei muss ich nicht zwischen Perspektiven wählen, denn wenn es gut läuft, kann ich überall und überall gleichzeitig sein. Ich weiß alles, was ihr wisst, und alles Wissen unserer Welt steht mir offen. Unserer Welt, aber sicher doch. Denn die für euch geltenden Gesetze von Physik und Kausalität gelten auch für mich. Ursache, Wirkung. Nähe, Ansteckung. Luftwiderstand, Adhäsionskraft, Diffusion, Aerosolpartikel je Kubikmeter. Das ist doch schon mal eine Gemeinsamkeit, oder? 

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.