<strong>SAINT LAURENT</strong> holt die Latex-Leggings aus der Schmuddelecke. Obenrum triumphiert der Blazer-über-Schluppenbluse-Charme der Bourgeoisie.&nbsp;
SAINT LAURENT holt die Latex-Leggings aus der Schmuddelecke. Obenrum triumphiert der Blazer-über-Schluppenbluse-Charme der Bourgeoisie. 
Foto: AFP/Anne-Christine Poujoulat

Paris - Coronavirus? Kein Grund, modisch zu verwahrlosen. Das scheint das Motto in Paris zu sein. Trotz der weltweiten Infektionen und der Ausbreitung in Italien nahm die Fashion Week H/W 2020 ab Montagabend fast ihren gewohnten Lauf. Dabei kam ein Teil der Moderedakteure gerade direkt aus Mailand, wo die Schauen am Sonntag unter teils chaotischen Umständen (viele Models und Redakteurinnen fürchteten, der Mailänder Flughafen würde geschlossen bzw. den Flug selbst und die Enge an Bord) zu Ende gegangen waren.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.