Paris - In dieser Saison waren die Zeichen überdeutlich: Die Modebranche muss sich wohl darauf einstellen, noch eine Weile auf ihre geliebten Modenschauen zu verzichten. Zum zweiten Mal in Folge fanden die Pariser Männer- und Haute-Couture-Schauen rein digital statt. Zwar gab es ein paar wenige echte Shows, jedoch durften keine Gäste daran teilnehmen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.