Für ein Blütenpaar, oder zwei: Die „Heart Break Roundies“ aus Steingut von Jérémy Bellina gibt es in Salbei oder Creme, 140 Euro pro Vase.
Foto: Jérémy Bellina

Berlin - Bekanntermaßen haben Tüftler ihre besten Ideen in der Garage. Jérémy Bellina wollte zwar weder den PC noch den Dyson-Staubsauger erfinden, als er sich in die Garage seiner Mutter zurückzog. Aber es braucht schon unerschrockenen Gründergeist, um zu beschließen, sich in nur einer Woche das Töpfern beizubringen. Und zwar einzig anhand von YouTube- und Instagram-Videos.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.