Berlin - Man muss schon Lust haben auf das sonntägliche Gedränge im Mauerpark; auf das Schleichen, Schieben und Schubsen auf dem Flohmarkt, der gerade bei gutem Wetter eher einem Viehtrieb mit Einkaufsmöglichkeiten gleicht. Ähnlich sieht’s in den Second-Hand-Läden aus, in denen am Samstag das große Wühlen ausbricht: Trüffelschweinartig arbeiten sich Hunderte Berlinerinnen und Berliner zum Beispiel durch die sechs Humana-Etagen am Frankfurter Tor, immer hoffend auf den einen großen Fund. Und wenn der ausbleibt? Ist gleich der ganze schöne Samstag im Eimer.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.