Welche Länder schneiden bei Auswanderern besonders gut ab? Wo ist die Lebensqualität hoch? Die Antworten auf solche Fragen hat die diesjährige Umfrage des Expat-Netzwerks InterNations unter mehr als 14.000 Auswanderern ermittelt. Die Studie ist eine der weltweit umfangreichsten Umfragen zur Lebenssituation von sogenannten Expatriates (auf Deutsch „Auslandsbürger“, abgekürzt: Expats).

Die Teilnehmer wurden unter anderem zu Arbeit, Familie, Freizeit, Freundschaft, Partnerschaft und Finanzen befragt. Dabei mussten die Befragten auch ihre Zufriedenheit angeben. Diese dient als Grundlage für den allgemeinen Vergleich von insgesamt 64 Ländern.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.