Schmeckt nach Meer: Muscheln mit Fenchel und Pinienkernen.
Foto: Manuel Krug

Berlin-Mitte - Bis ganz oben auf meine Testliste hatte sich zuletzt das Bean hochgearbeitet. Ein Kollege pries den Laden als die „wunderbarste Weinbar der Stadt“, wo man nicht nur Champagner und Naturwein, sondern auch sensationelle portugiesisch-spanische Tapas bekommt. Dann kam Corona, und den Rest kennen Sie. Zeit also, den überfälligen Besuch nachzuholen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.