Berlin - Trotz zuletzt mäßiger Publikumsresonanz hält Sat.1 aller Voraussicht nach an seiner Kochshow «The Taste» fest. «Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir eine weitere Staffel von "The Taste" produzieren», sagte eine Sprecherin des Münchner Privatsenders der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag.

«Die Entscheidung fällt aber wie immer erst nach dem Ende der Staffel.» An diesem Mittwoch zeigt Sat.1 um 20.15 Uhr wie geplant den vorerst letzten Teil.

1,73 Millionen Zuschauer (5,6 Prozent Marktanteil) interessierten sich noch am vergangenen Mittwoch für die vorletzte Folge der Kochreihe - das ist ein Wert unter dem Senderschnitt von derzeit 8,3 Prozent. In der Reihe bewerten bekannte TV-Köche die kulinarischen Genüsse von Laien «blind». Für den Sieger der Kandidaten, der an diesem Mittwoch aus einem Kreis von vier Mitspielern ermittelt wird, gibt es 100 000 Euro.

Im Rennen sind noch der Jungkoch Dennis (20, Hamburg) und die Hobbyköchin Felicitas (26, Hannover), betreut vom TV-Koch Tim Mälzer, die Fleischermeisterin Christa (47, Celle) aus dem Team Lea Linster sowie der Hobbykoch und Jäger Gabriel (37, München) aus dem Team von Alexander Herrmann. (dpa)