Tickets 2022 und Tickets für 2023 für eine virtuelle Stadtführung durch Berlin in den 80ern oder heute. Erlebe bei den Sightseeingtouren mit VR-Brille Berlin vor dem Mauerfall und erhalte weitere Informationen zur Geschichte in einer Ausstellung. Alternativ bekommst Du eine VR-Brille für eine eigene Tour durch Berlin und findest heraus, wie wichtige Orte einst ausgesehen haben und machst den „Früher-Heute-Vergleich“! Die Führungen sind besonders geeignet für alle, die Interesse an der Geschichte von Berlin haben und für Schulklassen auf Klassenfahrt in Berlin.

Virtuelle Stadtführungen durch Berlin 1985 und heute

Wie sah Berlin in den 80ern vor dem Mauerfall aus? Möchten Sie noch einmal einen Blick durch die Mauer werfen? Und wie war der Alltag im Westen und wie lebten die Menschen im Osten? Die VR-Stadtführung „Berlin 1985“ nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in die Vergangheit und macht das frühere Berlin wieder lebendig und läßt Zeitzeugen zu Wort kommen.

Alternativ können Sie bei unserer 2. Tour „TimeRide GO!“ mit einer VR Brille Berlin zu Fuß durchstreifen und an ausgewählten Plätzen die mobile Brille aufsetzen und hautnah erleben, wie der Ort früher ausgesehen  hat.

Der Mauerbau noch einmal zum Miterleben: Zwar nur am Computer generiert, aber so ungefähr muss es ausgesehen haben.
©TimeRide
Der Mauerbau noch einmal zum Miterleben: Zwar nur am Computer generiert, aber so ungefähr muss es ausgesehen haben.
Der Mauerfall 1989
©TimeRide
Der Mauerfall 1989

1. Virtuelle Stadtführung: „Berlin 1985“ - Eine Stadt- Zwei Systeme

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Zeitreise im Jahre 1985 von West- nach Ostberlin über den berühmten Grenzübergang Checkpoint Charlie. Bei dieser Führung entdecken Sie längst verschwundene Wahrzeichen wie den Palast der Republik, werden aber auch zu Beobachtern von Alltagsszenen und Demonstrationen sowie der beklemmenden Präsenz der Stasi. Dazu erhalten Sie einen Blick auf die gegensätzlichen Lebenswelten in West- und Ostberlin und schlüpfen in die Rollen ganz unterschiedlicher Persönlichkeiten.

Während des 45-minütigen Aufenthalts im TimeRide Senseum begeben Sie sich auf eine Zeitreise in den Räumen des Senseum mit einer Ausstellung und Sie machen eine virtuelle Zeitreise mit einer VR-Brille. Die Themen der Ausstellung sind:

1. Der Blick durch die Mauer

Bei der ersten Station schauen Sie buchstäblich durch die Mauer: Wie sah der Alltag im Westen aus, wie lebten die Menschen im Osten? Der Blick auf die jeweiligen Seiten zeigt ganz gegensätzliche Lebenswelten.

2. Zeitzeugen

Im 2. Raum der Ausstellung stehen persönliche Lebensgeschichten im Mittelpunkt. Reisepässe verdeutlichen, wie viele unterschiedliche Schicksale es im geteilten Berlin gab. Jeder ist mit der Trennung und dem System der DDR auf individuelle Weise umgegangen, jeder hat andere Erinnerungen. Der Clou: Sie können jetzt wählen, mit wem Sie Ihre VR-Zeitreise antreten möchten: dem aufmüpfigen Handwerker, der reflektierenden Architektin oder dem unangepassten Grenzgänger aus dem Westen.

3. Die Virtual-Reality-Tour

Bei der VR-Tour durch das geteilte Berlin nehmen Sie in einem echten Bus aus den 80ern Platz und starten mit Ihrer VR-Brille in eine andere Zeit. Bei der Stadtrundfahrt erleben Sie eine Personenkontrolle am Checkpoint Charlie, fahren über die Friedrichstraße und sehen den Palast der Republik in altem Glanz erstrahlen. Am Ende der Fahrt erinnern Originalbilder vom Fall der Mauer daran, warum dieses Ereignis Deutschland bis heute so tief geprägt hat.

Auf einen Blick:

  • Termine: 25.10.2022 – 31.03.2023 (weitere Termine werden zeitnah freigegeben)
  • Zeiten: 10:30 - 17:00 Uhr | Alle 30 Minuten eine Tour
    Dauer: 45 Minuten
  • Ort: Zimmerstr. 91, 10117 Berlin (siehe Karte unten)
  • Kapazität: max. 16 Personen
  • Preise:
    Normalpreis: 16,50 Eur
    Studierende/Auszubildende/Menschen mit Behinderung: 14,50 Eur
    Kinder/Jugendliche bis 17 Jahre: 11 Eur
  • Bitte erscheinen Sie bis spätestens 15 Minuten vor Tourstart

Tickets für 2022 HIER buchen.

Tickets für 2023 HIER buchen.

Anfrage stellen.


2. Virtuelle Stadtführung: TimeRide GO! zu Fuß durch Berlin mit VR-Brille

Bei unserer 2. Führung erhalten Sie eine VR-Brille - die Ihr persönlicher Stadtführer sein wird - und begeben sich in echt durch Berlin. An ausgewählten Plätzen setzen Sie die Brille auf und reisen nun an diesem Ort zurück in die Vergangenheit.

Sie erleben hautnah das preußische Berlin und die Goldenen Zwanziger mit ihren legendären Lichtspielhäusern. Weiter geht es zu den Monumentalbauten der NS-Diktatur und den Trümmerbergen in Berlin am Ende des 2. Weltkrieges. Es folgt ein Besuch am Grenzstreifen vom geteilten Berlin und am Ende sind Sie 1989 live beim Fall der Mauer dabei!

Auf einen Blick:

  • Termine: 29.10.2022 – 18.12.2022 (für 2023 werden zeitnah die Termine freigegeben)
  • Zeiten: 10:30 oder 14:00 Uhr
  • Dauer: 90 Minuten
  • Strecke: ca. 2.3 km
  • Start: Zimmerstr. 91, 10117 Berlin (siehe Karte unten)
  • Ende der Tour: Brandenburger Tor
  • Kapazität: max. 16 Personen
  • Preise:
  • Normalpreis: 29,35 Eur
  • Ermäßigt: (Kinder/Jugendliche bis 17 Jahre, Studierende/Auszubildende/Menschen mit Behinderung): 14,50 Eur
  • Bitte erscheinen Sie bis spätestens 15 Minuten vor Tourstart

Tickets HIER buchen.

Anfrage stellen.

Hier im Trailer schon einmal ein erster Eindruck. Mobil bitte HIER schauen.

Schulausflug - Geschichte hautnah erleben!

Lernen mal anders? Die Digitale Zeitreisen bieten als Exkursionsziel für Schulklassen auf Klassenfahrt oder für einen Wandertag eine abwechslungsreiche Alternative zum normalen Schulalltag und können themenspezifisch die Lehrpläne ergänzen.

Wissensvermittlung auf unterhaltsame Art
# Interaktiv historische Inhalte erschließen
# Virtual-Reality-Technologie erleben: eine neue Art der Geschichtsvermittlung
# Fächerübergreifend: Schnittfeld für unterschiedliche Kompetenzbereiche

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu. Schreiben Sie entweder eine E-Mail an: ticketshop@berliner-zeitung.de oder rufen Sie unsere Buchungshotline: 030 2327 7500 (Mo-Fr: 9-15 Uhr) an.

Wir helfen gern weiter.

Ihr Team vom Ticketshop der Berliner Zeitung

Tickets für ALLE Touren.

Anfrage stellen.


Adresse: Zimmerstraße 91, 10117 Berlin

# virtuelle Realität Berlin # Aktivitäten Schulklassen Klassenfahrt # virtual Reality


Das könnte Ihnen auch gefallen: