Albert Einstein

Teaser image

Albert Einstein wurde am 14. März 1879 in Ulm geboren. Im Alter von 15 Jahren verließ er die Schule wegen des bildungsfernen Systems. Im Jahr 1896 trat er in das Polytechnische Institut in Zürich ein, doch nach seinem Abschluss erhielt er aufgrund eines Missverständnisses mit seinen Professoren keinen Studienplatz.

Bereits 1905 zeigte Einstein sein Genie in voller Stärke. Die Relativitätstheorie war nur eine von mehreren bedeutenden Entdeckungen, die er zu dieser Zeit machte. 1914 erreichte Einstein den Höhepunkt seiner Karriere, als er ordentliches Mitglied der Preußischen Akademie der Wissenschaften in Berlin wurde. Einstein legte sein Hauptwerk, die allgemeine Relativitätstheorie, vor. Fünf Jahre später wurde er für seine praktische Bestätigung weltberühmt. Im Jahr 1921 erhielt er den Nobelpreis für Physik.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.