Berliner Bank

Teaser image

Die Berliner Bank wurde 1950 in Berlin-West gegründet. Ab 1994 war sie eine unselbstständige Niederlassung der Deutschen Bank für Privat- und Geschäftskunden mit Filialen in Berlin und Potsdam.

Zum 7. November 2016 wurde der Betrieb der Berliner Bank aufgegeben. Der Internetauftritt wurde eingestellt. Die Filialen wurden auf die Deutsche Bank übertragen oder geschlossen. Alle Kunden konnten ihre Bankprodukte behalten. Sie laufen seitdem unter der Deutschen Bank weiter.

Historisch bestand eine Berliner Bank, die 1905 in der Commerzbank eröffnete. Die Berliner Bank sah es als ihre Aufgabe an, den Wiederaufbau der Wirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg zu unterstützen. Die Bank expandierte über die Stadtgrenzen hinaus.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.