BMI

Teaser image

BMI steht für Body Mass Index (Körpermasseindex) und ist ein Maß für das Körperfett auf der Grundlage von Größe und Gewicht. Er wird als Screening-Instrument verwendet, um mögliche Gewichtsprobleme bei Erwachsenen zu erkennen. Der BMI misst das Körperfett nicht direkt, setzt aber das Gewicht zur Körpergröße in Relation. Somit lassen sich Rückschlüsse auf den Körperfettanteil ziehen.

Zu den Hauptkritikpunkten dieser Berechnungsmethode zählt einerseits, dass der BMI nichts darüber aussagt, wie das Fett am Körper verteilt ist. Zudem unterscheidet er nicht zwischen Fett und Muskeln, sodass sportliche Menschen laut BMI-Berechnung als übergewichtig eingestuft werden können, obwohl kein Übergewicht vorliegt.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.