Chemotherapie

Teaser image
Chemotherapie steht für die Behandlung von Krebs mit Medikamenten. Die in der Chemotherapie verwendeten Medikamente hemmen das Wachstum und die Ausbreitung von Krebszellen und schädigen sie. Klassische Chemotherapien können sowohl allein als auch in Kombination mit bestimmten Medikamenten verabreicht werden. Eine Chemotherapie kann mehr als ein Medikament enthalten.
Je nach Krebsart und -stadium wird die Chemotherapie verabreicht, um die Krankheit zu behandeln, die Ausbreitung des Tumors zu verhindern, sein Wachstum zu verlangsamen und Krebszellen abzutöten, die sich von einem Organ auf andere Teile des Körpers ausbreiten. In einigen Fällen ist eine Chemotherapie die einzige Behandlungsmöglichkeit.
Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.