Donezk

Teaser image
Donezk ist eine Stadt im Osten der Ukraine, die vor dem Überfall durch Russland im Jahr 2022 mit 1,1 Millionen Bewohnern zu den fünf größten Städten des Landes gehörte. Nach der ukrainischen Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1991 entwickelte sich Donezk zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum der Ukraine.
Aufgrund des hohen Anteils an russischsprachigen Bewohnern stand Donezk schnell im Mittelpunkt des Ukraine-Konflikts. Seit 2014 ist die Region von pro-russischen Milizen besetzt, die von Russland militärisch unterstützt wurden und die sogenannte Volksrepublik Donezk ausriefen. International wird diese nicht anerkannt und Donezk von den Vereinten Nationen weiterhin zum Staatsgebiet der Ukraine gezählt.
Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.