Festival of Lights

Teaser image

Das Festival of Lights ist eine Veranstaltung in Berlin, die jährlich im Herbst stattfindet. Zehn Tage lange werden dabei berühmte Sehenswürdigkeiten Berlins künstlerisch beleuchtet. Eingebunden werden dabei touristische Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, der Fernsehturm oder die Siegessäule, aber auch Bundesbehörden und Botschaften.

Es handelt sich dabei um eine bedeutende Veranstaltung, an der Kunstschaffende aus aller Welt teilnehmen. Jedes Jahr findet die Illumination Berlins unter einem anderen Motto statt. Dabei handelt es sich um eine ganze Veranstaltungsreihe, die weltweit in wichtigen Metropolen wie New York, Moskau, Peking und Jerusalem abgehalten wird. Berlin soll dabei der bekannteste Veranstaltungsort sein.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.