Friede Springer

Teaser image

Friede Springer ist eine deutsche Verlegerin. Sie ist Mehrheitseigentümerin des Medienunternehmens Axel Springer SE und damit der größten europäischen Zeitung (Bild) und zählt zu den reichsten Menschen Deutschlands. Von 1965 bis 1970 arbeitete sie als Kindermädchen im Haus der Familie Springer, bevor sie Springers Geliebte und schließlich Ehefrau wurde.

Unter ihrer Regie kauften die Springer-Erben 1988 die Unternehmensanteile von den beiden Burda-Brüdern für rund 531 Millionen D-Mark. Die Brüder hatten fünf Jahre zuvor die Hälfte dieses Betrages für ihren Anteil bezahlt. Als Springers Kinder sie in den folgenden Jahren bedrängten, zahlte sie sie aus und übernahm deren Anteile.
Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.