Gran Canaria

Teaser image

Gran Canaria ist mit 1.560 Quadratkilometern die drittgrößte Kanareninsel nach Teneriffa und Fuerteventura. Die Insel ist fast kreisrund, hat einen Durchmesser von ungefähr 50 Kilometern und eine Küstenlänge von rund 230 Kilometern. Laut Stand von 2020 lag die Bevölkerungszahl bei 855.521. Die Hauptstadt von Gran Canaria ist Las Palmas.

Geografisch gesehen gehören die Kanaren zu Afrika. Sie liegen etwa 210 Kilometer westlich der Küste Südmarokkos im Atlantischen Ozean. Politisch gehören die Inseln zu Spanien.

Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs. Das Wahrzeichen Gran Canarias ist der 1.813 Meter hohe Roque Nublo.

Gran Canaria ist ein sehr beliebtes und ganzjähriges Urlaubsziel.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.