Grünau

Teaser image

Grünau ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick. Zusammen mit anderen Ortsteilen im heutigen Südosten der Hauptstadt wurde Grünau auf Geheiß des preußischen Königs Friedrich II. um 1750 gegründet.

Bekannt ist Grünau mit seinen rund 7.500 Einwohnern vor allem für seine idyllische Lage entlang des Flusses Dahme, der sich zwischen Grünau im Süden und den Müggelbergen im Norden zum Langen See verbreitert.

Naherholung und Wassersport sind Markenzeichen des Ortsteils. Für die Olympischen Spiele 1936 wurde eine 2000 Meter lange Regattastrecke mit Tribünen und Wassersportanlagen in Grünau errichtet. Sie ist bis heute für Wettfahrten in Betrieb.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.