Jobcenter

Teaser image

Wenn es in Deutschland um die Arbeitsvermittlung oder um die Grundsicherung für Arbeitssuchende geht, dann ist dafür das Jobcenter verantwortlich. Die Einrichtungen beziehungsweise der Betrieb erfolgt in der Regel gemeinsam durch die Bundesagentur für Arbeit und durch einen kommunalen Träger. Manchmal ist aber auch ein alleiniger Betrieb durch die Kommune beziehungsweise durch einen Landkreis möglich.

In Deutschland gibt es insgesamt 408 Jobcenter. Die Hauptaufgabe des Jobcenters besteht darin, die vorstellende Person wieder in den Arbeitsmarkt einzugliedern. Hierfür gibt es unter anderem Förderungen. Die zweite Hauptaufgabe ist die Abwicklung des Arbeitslosengeldes. Dieses soll die Grundsicherung in der arbeitslosen Zeit sicherstellen.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.