Marilyn Monroe

Teaser image

Marilyn Monroe wurde am 1. Juni 1926 als Norma Jeane Baker in Los Angeles geboren. Der Schauspielerin und Sängerin gelang der weltweite Durchbruch mit dem Film „Wie angelt man sich einen Millionär“. Weitere Filme wie „Blondinen bevorzugt“ oder „Manche mögen’s heiß“ machten sie zu einem der größten Film-Stars des 20. Jahrhunderts und festigten ihr Image als Sexsymbol und Ikone der Popkultur.

Marilyn Monroe war dreimal verheiratet und geschieden. Im Alter von 36 Jahren starb sie an einer Medikamenten-Überdosis. Aufgrund von Gerüchten über eine angebliche Affäre mit dem amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy zog ihr Tod viele Spekulationen nach sich.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.