OSZE

Teaser image
OSZE steht für Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. Ihre Zielsetzung besteht in der Friedenssicherung. Bei der OSZE findet eine Gliederung der Aktivitäten in Themenbereiche statt, sogenannte Dimensionen: Die Politisch-Militärische, die Wirtschafts- und Umwelt und die Humanitäre (Menschenrechts-) Dimension.
Entstanden ist die OSZE im Jahr 1995 als Nachfolgeorganisation der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE). Der OSZE gehören 57 Teilnehmerstaaten an. Neben allen europäischen Ländern und der Republik Zypern sind das die Mongolei, die postsowjetische Staaten, die Vereinigten Staaten und Kanada. Fraglich ist, ob es sich bei der OSZE um eine internationale Organisation handelt. Sitz ist Wien.
Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.