Ridle Baku

Teaser image
Ridle Baku ist ein deutscher Fußballprofi. Er wurde am 8. April 1998 in Mainz geboren. 2017 wurde Baku für den 1. FSV Mainz 05 erstmals als Profi bei einem offiziellen Pflichtspiel eingesetzt. Dort spielte er von 2017 bis 2020. In der Rückrunde 2020 wechselte er zum VfL Wolfsburg.
Als Nachwuchsnationalspieler war sein größter internationaler Erfolg der Gewinn der U-21-Europameisterschaft 2021. Im dortigen Finale wurde er als „Player of the Match“ ausgezeichnet. Er ist seit 2020 auch Nationalspieler der deutschen Herrenmannschaft. Seine Familie stammt aus der Demokratischen Republik Kongo. Der Vorname Ridle ist an den ehemaligen deutschen Nationalspieler Karl-Heinz Riedle angelehnt.
Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.