Stiftung Berliner Mauer

Teaser image

Die Stiftung Berliner Mauer wird vom Bund und dem Land Berlin gemeinsam getragen und wurde im Januar 2009 gegründet. Ihr Ziel ist es, den Opfern der Teilung und der Mauer zu gedenken und die Fluchtbewegung dieser Zeit zu dokumentieren. Außerdem soll die Erinnerung an die Geschichte der innerdeutschen Grenze lebendig gehalten werden.

hrlich besuchen rund eine Million Menschen die beiden Areale, welche von der Stiftung Berliner Mauer betrieben werden. Dazu gehört einerseits die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße, welche zuletzt im Jahr 2011 erweitert wurde. Andererseits unterhält die Stiftung eine Dauerausstellung im ehemaligen Notaufnahmelager Marienfelde.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.