Volksbühne Berlin

Teaser image

Die Volksbühne Berlin wurde im Jahr 1914 nach einem Entwurf von Oskar Kaufmann am ehemaligen Bülowplatz erbaut. Nach der vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde sie nach Plänen von Hans Richter wieder aufgebaut.

In den Jahren 2016 und 2017 wurde die Volksbühne unter der Intendanz von Frank Castorf zum Theater des Jahres gewählt. Seit der Spielzeit 2021/2022 hat sie wieder ihren früheren Namen Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz angenommen.

Neben der Hauptbühne imGroßen Haus“ sind auch der Grüne und Rote Salon sowie das Sternfoyer Bestandteil des Theaters. Auch die Bühne im dritten Stock und die Hinterbühne werden für Aufführungen genutzt.

Mehr anzeigen
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.
Artikel nicht gefunden.