Ein Trauerfall ist stets für die Hinterbliebenen eine Ausnahmesituation, die allen Betroffenen viel Kraft abverlangt. Häufig soll das Ableben mit einer Traueranzeige der Familie anderen Menschen mitgeteilt werden oder Unternehmen wollen ihren verstorbenen Mitarbeiter oder ihre verstorbene Mitarbeiterin mit einem Nachruf würdigen und ihr Mitgefühl bekunden.

In den Zeitungen vom Berliner Verlag: der Berliner Zeitung und dem Berliner Kurier, können Sie Todesanzeigen, Nachrufe oder auch Jahresgedenken aufgeben. Die meisten Traueranzeigen werden am Samstag in der Berliner Zeitung veröffentlicht. Dabei sind verschiedene Anzeigenformate und Gestaltungen möglich.

Auf Anforderung senden wir Ihnen per Mail einen Trauerkatalog mit ausführlichen Informationen. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an traueranzeigen@berlinerverlag.com.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich unter der Telefonnummer 030 2327 50 oder 030 2327 7425.

Ihr Team von den Traueranzeigen