Köln - NRW ist Spitzenreiter, leider allerdings bei der Höhe der Müllgebühren. Mit mehr als 770 Euro  im Jahr muss man nirgendwo in der Republik so viel für den Abfall abdrücken wie in Leverkusen. Die NRW-Städte Moers und Bergisch Gladbach sind  ebenfalls teuer, so das Ergebnis einer Studie des Verbands der deutschen Wirtschaft  im Auftrag des Vermietervereins Haus & Grund.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.