Deutschlands Arbeitsmarkt bleibt auch in Zeiten einer konjunkturellen Delle stabil. (Symbolbild)
Deutschlands Arbeitsmarkt bleibt auch in Zeiten einer konjunkturellen Delle stabil. (Symbolbild)
Foto: Sonja Wurtscheid/dpa

Berlin - Deutschlands Arbeitsmarkt bleibt ungeachtet zahlreicher Unkenrufe auch in Zeiten einer konjunkturellen Delle stabil. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Februar im Vergleich zum Januar um 30.000 auf 2,396 Millionen zurückgegangen. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Das sind bei einer Quote von weiterhin 5,3 Prozent aber 23 000 mehr als noch vor einem Jahr, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Freitag in Nürnberg mit. 885 000 Menschen hätten im Februar Arbeitslosengeld erhalten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.